Untitled Document
Julie Völk
Julie Völk wurde in Wien geboren, wuchs in Hamburg auf, studierte dort an der HAW Illustration und lebt heute mit Mann und Kind wieder in der Nähe von Wien.
Heute behandelt sie das Thema Kindheit, all die Ideen, Probleme und unterschiedlichen Schicksale in ihren Bildern und sucht mit zartem Strich nach Auswegen und Lösungen.
Julie Völks große Kunstfertigkeit und ihre sensible, poetische Interpretation von Texten wurden mit der Veröffentichung ihres ersten Buchs DAS LÖWENMÄDCHEN sofort notiert: Sie erhielt nicht nur die Serafina, den Nachwuchspreis Illustration der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur, sondern auchden Troisdorfer Bilderbuchpreis. Ihr erstes ganz in Eigenregie entstandenes Bilderbuch "Die kleine Straßenbahn" wird im Mai 2017 mit dem Österreichischen Bilderbuchpreis geehrt. Im Herbst 2017 erscheint mit Theodor Storms "Doppelgänger" ihre erste Buchveröffentlichung für Erwachsene in der Insel Bücherei.