Untitled Document
Katja Spitzer
Katja Spitzer, geboren in Zerbst, sieht, zeichnet und erfindet. Charakteristisch für ihre lebendigen Arbeiten ist ein hintergründiger Humor. Wer genau hinschaut, entdeckt oft kleine Anleihen an Motive aus der Kunstgeschichte: Katja Spitzer absolvierte ein Kunstgeschichtsstudium in Halle/Saale, bevor sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und an der HGK Luzern Illustration studierte. Das von ihr illustrierte Buch "lit.lifestyle" wurde 2007 als eines der schönsten Bücher von der Stiftung Buchkunst prämiert. Gemeinsam mit anderen Illustratorinnen gestaltete sie einen Pin-Up-Kalender, der 2007 und 2008 bei der Büchergilde erschien. Seit 2004 illustriert und textet sie außerdem Siebdruckhefte in Kleinstauflagen. Ein echter Hingucker sind ihre Coverillustrationen für die erfolgreiche Jugendbuchreihe "Julie" von Franca Düwel. Die beiden Bände "Julie und Schneewittchen" und "Julie und die Schwarzen Schafe" sind bei Arena erschienen.