Untitled Document
Antje Damm
Antje Damm wurde in Wiesbaden geboren. Nach dem Abitur studierte sie an der Technischen Universität Darmstadt und der Universität in Florenz Architektur. Danach folgte eine mehrjährige, freiberufliche Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros in Nürnberg und Berlin. Antje Damm arbeitet und lebt mit ihrer Familie in Hessen. Die Architektur spielt inzwischen nur noch eine Nebenrolle, stattdessen lässt sie sich von ihren vier Töchtern zum Schreiben, Zeichnen, Fotografieren und Collagieren inspirieren. Dabei entstehen so ungewöhnliche Bilderbücher wie "Frag mich", "Was ist das?" oder "Clara und Bruno", die sowohl national als auch international sehr erfolgreich sind. Antje Damm ist auch die Autorin von erzählenden Büchern wie "Kiki" (Hanser Verlag) oder "Regenwurmtage" (Moritz Verlag), in denen Humor und Ernst sich die Hand geben.