Sie wollen sich als Illustrator bei AUSERLESEN - AUSGEZEICHNET bewerben?


Hier die Antworten zu den wichtigsten Fragen:

Welche Bereiche vertreten wir?
Der Schwerpunkt liegt in der literarischen Illustration. Daneben läuft die Akquisition in die Bereiche Magazin und Werbung.

Wie bewirbt man sich?
Ein Anruf vorab ist nicht nötig. Wenn Sie meinen, in das auf dieser Website dargestellte künstlerische Umfeld zu passen, dann senden Sie maximal zehn Bildproben in kleiner Auflösung an info@susanne-koppe.de

Sollten Sie es vorziehen, Bildproben oder Projekte (maximale Bildgröße A4) auf dem Postweg zu schicken, ist die Adresse:

Agentur Susanne Koppe
Lindenstraße 23
20099 Hamburg


Bitte vergessen Sie nicht, auch auf den Proben Name und Adresse zu vermerken.

Achtung: Wollen Sie Ihr Material nach der Prüfung zurück haben, legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Ansonsten schicken wir Ihnen eine kurze Nachricht per E-Mail. Kommt eine Zusammenarbeit nicht zustande, vernichten wir die Unterlagen.

Kostet die Prüfung etwas?
Das Prüfen der Unterlagen ist kostenfrei. Leider können wir deshalb im Fall einer Ablehnung keine Auskünfte über unsere genaue Einschätzung und die Gründe der Ablehnung geben.

Wie lange muss man auf Antwort warten?
Wir bemühen uns um rasche Prüfung. Zu unserem Bedauern kommt es wegen der Vielzahl der Einsendungen dennoch immer wieder zu mehrwöchigen Wartezeiten.

Wie wird die Agentur honoriert?
Die Honorierung der Agentur besteht auf reiner Erfolgsprovision. Sollte es zu umfangreichen redaktionellen Arbeiten vor der eigentlichen Aussendung an Verlage kommen, wird gegebenenfalls eine individuelle Aufwandsentschädigung vereinbart.

Kann man gleichzeitig mit einer anderen Agentur zusammen arbeiten?
AUSERLESEN-AUSGEZEICHNET arbeitet ausschliefllich exklusiv, eine Vertretung durch weitere Agenturen ist nur im internationalen Bereich möglich.

Ich freue mich auf Ihre Zusendung und eine eventuelle Zusammenarbeit!